Swiss Triathlon
Wenn dieses Email nicht korrekt angezeigt wird, dann klicken Sie hier oder kopieren Sie den folgenden Link in Ihren Browser: http://nema.swissolympic.ch/tri/home/preview.aspx?i=44GEalB2EUTP&z=PNn6QtYP


Highlight aus dem Elitesport
Unsere Athleten erbrachten im Juni brilliante Leistungen. Hier die Bilder des Monats...

Swiss Triathlon Rennserien 2010

Short Distance Series 2010
11 von 26 Rennen haben bereits statt gefunden. Wer an mindestens 3 Rennen teilnimmt, kann an der Verlosung von drei Winner-Packages mitmachen.

ITU Elite Sprint- & Team-WM am 21. und 22. August 2010 in Lausanne
Die Startzeiten der beiden Weltmeisterschaften in Lausanne sind bekannt:

  • Sa, 09.30 Uhr Einzel-Sprint Herren (0.75/20/5)
  • Sa, 11.30 Uhr Einzel-Sprint Frauen (0.75/20/5)
  • So, 14.30 Uhr Team-WM mit Titelverteidiger Schweiz (4x0.275/6/1.2)

Natürlich finden in Lausanne am gleichen Wochenende auch Breitensport-Rennen statt (Swiss Triathlon Circuit, Short Distance Serie, Youth League, Erdgas Regio Cup – leider aber keine Team-Sprints). Wir hoffen, dass alle Vereine mit einem Grossaufgebot nach Lausanne reisen und die Schweiz bei der Titelverteidigung lautstark unterstützen werden!


Zeitschrift "Emotion Triathlon"
Die neuste Ausgabe unserer Zeitschrift „Emotion Triathlon“ ist frisch gedruckt und wird in den nächsten Tagen als Beilage im Fit for Life versandt. Wer das Fit for Life nicht abonniert hat, kann das „Emotion Triathlon“ auch per E-Mail bestellen (für Mitglieder kostenlos, Nicht-Mitglieder CHF 10.00, E-Mail an info@swisstriathlon.ch).

Für jedes Gelände die richtige Sohle
Im Outdoor unterscheidet ASICS zwischen verschiedenen Kategorien und bietet für jedes Gelände eine passende Sohle. Neu im Programm ist der leichte GEL-Fuji ES. Man könnte ihn auch den DS-Trainer des Trails bezeichnen. Er ist stabil und ideal für unwegsames Gelände. Ausserdem direkt und dynamisch. Er hat GEL im Rückfuss und eine spezielle Up- and Downhill Sohle. Dank Mesh ist er zudem sehr atmungsaktiv. Eine Freude für alle Berg- und Trailrunner.


Keine sexuellen Übergriffe im Sport - Kontaktperson im Verein
Wo Kinder sind, braucht es Kinderschutz! Die Kontaktperson verkörpert die Haltung und die Werte des Vereins und markiert mit ihrer Präsenz, was dem Verein wichtig ist. Sie vertritt den Verein gegen innen und aussen mit der Haltung "Wir dulden weder sexuelle Belästigung noch sexuelle Übergriffe!"

Swiss Olympic Flash: "Naturerlebnis am Gigathlon"
Unter dem Motto «catch the sun» machen sich im Juli 5600 Gigathleten auf eine spielerische Jagd nach der Sonne. Dieses Motto drückt nicht nur den Wunsch nach gutem Wetter und guter Energie aus. Die Anspielung auf den energiespendenden Fixstern betont auch das Anliegen von Swiss Olympic, den Grossanlass Gigathlon umweltschonend zu gestalten. 



Newsletter abbestellen, oder Profil ändern?