Swiss Table Tennis
Swiss Table Tennis

Wenn dieses Email nicht korrekt angezeigt wird, dann klicken Sie hier oder kopieren Sie den folgenden Link in Ihren Browser: http://nema.swissolympic.ch/stt/home/preview.aspx?i=gQNb4MCzBpTv&z=Xp5ow1BE
Liebe Tischtennisfreunde

STT-Kadertrainer Pedro Pelz hat schon mehrmals Trainingslager  in China organisiert und dabei Trainingszentren in Tianjin, Peking und Shanghai besucht. Zuletzt  unterstützte der 44-Jährige am Eurotalents-Camp in Luxemburg die ehemaligen Weltmeister und Olympiasieger Zhang Yining und Chen Qi. Sidespin hat sich mit Pelz ausführlich über die chinesische Trainings-Philosophie unterhalten.

Weitere Beiträge:
  • Sollen die ELO-Bonus-Punkte an Turnieren abgeschafft werden?
  • Berns Pingpong-Tische in einer App
  • Video des Monats: Die 10 verrücktesten Ballwechsel im 2014
Viel Spass beim Lesen!

Interview mit Pedro Pelz zur chinesischen Trainings-Philosophie und den Entwicklungen im Hochleistungstischtennis

„Die Chinesen haben Tischtennis auf ein extrem hohes Niveau gebracht"
STT-Kadertrainer Pedro Pelz hat schon mehrmals Trainingslager  in China organisiert und dabei Trainingszentren in Tianjin, Peking und Shanghai besucht. Sidespin hat sich mit Pelz ausführlich über die chinesische Trainings-Philosophie unterhalten.
 

Das ELO-System in der Diskussion

Sollen die ELO-Bonus-Punkte an Turnieren abgeschafft werden?
Seit längerem werden Massnahmen diskutiert, um den Anstieg der A-SpielerInnen zu bremsen, der sich seit der Einführung des neuen Klassierungssystem (ELO-System) in der Saison 2010/11 beschleunigte. Vor diesem Hintergrund wurde auch die Abschaffung  der ELO-Bonus-Punkte an Turnieren diskutiert.

Berns Pingpong-Tische in einer App

„Die Stadt Bern neu entdeckt“
Neben den rund 5700 lizenzierten Tischtennisspielern existiert in den Schweizer Städten eine grosse Szene von leidenschaftlichen Gelegenheitsspielern, die sich mehr oder minder regelmässig zum Pingpong* treffen. Dazu gehören auch vier Berner, die für ihre Stadt die „Ping Pong App Bern“ entwickelt haben. Das Ziel: Eine Übersicht über alle öffentlichen Pingpong-Tische in der Stadt Bern zu erhalten.


Video des Monats: Die 10 verrücktesten Ballwechsel im 2014

Die Internetplattform TableTennisDaily hat zum Jahreswechsel die 10 „verrücktesten“ Ballwechsel des Jahres 2014 zusammengestellt. Unter anderem ist darin auch der unglaubliche Punkt des nigerianischen Aufsteigers Quadri Aruna zu sehen. Dieser wurde vor einigen Tagen an den ITTF Star Awards zum „Table Tennis Star Point“ gewählt. Reinschauen lohnt sich!

Newsletter abbestellen, oder Profil ändern?
Powered by NEMA